Träger der Kinder- und Jugendhilfe

TWG Haus Sonne

Alte Emmeringer Straße 6b • 39387 Oschersleben • Telefon: 03949 512368 • FAX 03949 5141391
Mail: haus.sonne@heimverbund-mittendrin.de
Mail: j.uebe@heimverbund-mittendrin.de

Aufnahmeanfrage




Jeanette Uebe
Koordinatorin / Teamleitung
staatl. anerkannte Heilpädagogin

Gesetzliche Grundlage:
§§ 27, 34, 35a, 41 - SGB VIII (KJHG)

Betreuungsintensität:
24 Std. täglich, ganzjährig

Ziel:
Rückführung in den elterlichen Haushalt
Übergang in andere betreute Wohnformen

Zielgruppe / Platzkapazität:
Seelisch behinderte oder davon bedrohte Kinder und Jugendliche mit Störungen des Sozialverhaltens, Wahrnehmungs- und Konzentrationsstörungen, ADS, ADHS
Psychosoziale und psychische Störungen (Nachsorge nach Psychiatrie)
Schulverweigerung oder Schulangst
Gewalterfahrungen
Tendenziell Delinquenz
8 Plätze 

Ausschlusskriterien:
Schwere körperliche Behinderungen
Mehrfachbehinderungen
(Geistige Behinderungen)
Abhängigkeit von Alkohol, Drogen

Alltagsgeschehen / pädagogische Ziele:
Unter Berücksichtigung der Merkmale der Zielgruppe:
Stabilisierung der Lebenssituation
Gewöhnung an regelmäßige Abläufe / Strukturen des Tages, der Woche, des Jahres
Aufbau / Stärkung von Selbstvertrauen / Selbstachtung / Selbstwert
Aufdeckung und Mobilisierung von Ressourcen
Sozialkompetenz auf- und ausbauen
Konfliktfähigkeit entwickeln
Wiederherstellen und Förderung einer Lernmotivation
Entwicklung von Lebensperspektiven
Gesundheitserziehung
Kommunikationstraining
Tierpflegedienst auf dem Bauernhof
Tägliche Förderstunde (schulische Nachhilfe)
Elternarbeit im Hinblick auf Verbesserung des Eltern-Kind-Verhältnisses
Aufarbeitung von biografisch belastenden Zeiten und Erlebnissen

Weitere Leistungen als Bestandteil der Grundleistungen:
Interne Therapie (Psychotherapie, Verhaltenstherapie, Reittherapie, Ergotherapie, Bewegungs- und Entspannungstherapie, Therapie für LRS / Legasthenie u.a.)
Intensive Elternarbeit / Systemische Familientherapie (evtl. Sonderleistung)

Individuelle Sonderleistungen:
Ferienreisen
Beschulung in interner Lerntherapeutischen Fördereinrichtung

Personelle Struktur:
1 Diplomsozialarbeiterin
4 ErzieherInnen
1 Hauswirtschaftskraft